Hallo mein Name ist Jasmin

    • Hallo mein Name ist Jasmin

      Hallo mein Name ist Jasmin.meine Mutter leidet an einem Glioblatom Das ist ein schnellwachsender Gehirn Tumor. Die Diagnose bekam sie im Januar 2016. Es wurde versucht den Tumor zu entfernen aber da dieser auf dem Sprachzentrum sitzt und sie danach nicht mehr besprechen können wurde nur ein Teil entfernt. Es folgt die Bestrahlung Chemotherapie und Zum Schluss entschied ich mich für einen Abruf da sie mehr Nebenwirkungen hatte als das es ihr etwas genützt hätte.beim letzten M RT sah man nun das der Tumor im Kopf gestreut hat. Nun liegt meine Mama im Hospiz und ich bin so unendlich traurig
    • Hallo abendstille,


      willkommen hier bei uns im Forum.

      Ich habe Dich gerade für den geschützten Bereich "Angehörige und Freunde" freigeschaltet.
      Hier findest Du immer jemanden, der sich mit Dir austauscht und Dir zuhört.

      So geht´s in den geschützten Bereich
      Gehe zurück auf die Forumseite und scrolle runter bis in den Bereich, für den Du freigeschaltet bist. Dort kannst Du in "meine Geschichte" oder "mein Tagebuch" ein neues Thema aufmachen.

      Schau Dich in Ruhe um, wir lesen uns dann im geschützten Bereich. Bitte schreibe hier nicht weiter, denn dieser Bereich ist öffentlich.


      M l G
      Das Team vom Forum für Angehörige und Freunde von Krebspatienten
      Forumtechniker ramfresser
      Patrick Popelka
      Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

      Autor: Unbekannt

    • Benutzer online 1

      1 Besucher