Frage : gefährliche Irrtum Uber Knoblauch in ehemaligen Post : Omega 3 diat gegen Krebs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage : gefährliche Irrtum Uber Knoblauch in ehemaligen Post : Omega 3 diat gegen Krebs

    Hallo,

    Vor einigen Jahren ich hatte in Post geschickt dessen Name "Omega 3 Diät gegen Krebs" war.

    Es gag Knhoblauch in diesem Diät. Ich habe gelesen dass Knoblauch interessanten Eigenarten gegen KRebs hat (er reduziert das Krebsrisiko und die Krebsrate), was positiv ist.

    Aber zur gleichen Zeit er kann die Wirksamkeit von ineigen Behandlungen (zb Chemotherapie) reduzieren. Und er wäre auch gefährlich (ich weiss nicht in welche Menge) fur Leute die eine Chirurgie haben werden weil er das Blut mehr flussig macht . So das ist ein PAradox. Ich habe gelesen man muss sein medizinisched Team fragen.

    So meine Frage ist : war mein Post gefährlich?

    Danke Vielmal

    Heike
  • Guten Morgen heike1970

    Ich habe deine Frage, in den Supportbereich des Forums verschoben.

    Zur Info:

    Ich kann mich an das eröffnete Thema am 11. Januar 2009 noch wage erinnern. Das Thema wurde damals von dem/der User/in, einfach in der Vorstellungsrunde gestellt und nichts weiter.

    Keine Vorstellung wie üblich hier im Forum, nicht im dafür vorgesehenen Bereich und die/der User wurde nie wieder gesehen hier im Forum. Aus diesen Gründen hat das damalige Team, den Beitrag in den Teambereich verschoben.

    Zu deiner Frage: War mein Post gefährlich?

    Start Auszug aus den Forumregeln

    VI. Wichtiger Hinweis für Beiträge im Bereich Gesundheit


    Informationen aus dem Krebsforum für Angehörige sollten niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwendet werden.
    Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
    Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt!

    Die Artikel des Krebsforums für Angehörige werden offen und ohne direkte redaktionelle Begleitung und Kontrolle bereitgestellt. Auch wenn fast alle Teilnehmer ständig an ihrer Verbesserung arbeiten, können Beiträge falsch sein und möglicherweise sogar gesundheitsgefährdende Empfehlungen enthalten.

    Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!

    Auszug Ende

    Der/die User/in wurde wie üblich hier im Forum angeschrieben und wir haben keinerlei Antwort bekommen und aus diesen Grund wurde der Account gelöscht.

    Ich hoffe ich konnte dir deine Supportanfrage beantworten.

    ram1
    ram2
    ram3
    ram4
    Man beschäftigt sich zu viel damit was war und was sein wird.
    Das Gestern ist Geschichte, das Morgen nur Gerüchte, doch das Heute ist die Gegenwart und die zu erleben ist ein Geschenk.

    Autor: Unbekannt