Mein Vater hat Leberkrebs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Vater hat Leberkrebs

      Guten Tag ihr Leidensgenossen/-innen,

      die Betreffzeile sagt es schon ... vor drei Wochen bekam mein Vater die Diagnose Leberzellkrebs (Primärkrebs / HCC) mit Leberzirrhose. Er ist zwar schon 81 Jahre alt, aber doch kommt das herannahende Ende immer zu früh wenn es die eigenen Angehörigen oder gar einen selbst betrifft. Er war noch nie krank im Leben und hat in den letzten Jahren mit Leidenschaft seinen großen Garten bewirtschaftet. Es kam jetzt sehr unerwartet für uns, obwohl ich denke, er selbst spürt es schon länger, da er uns Anfang des Jahres die Hälfte vom Garten abgegeben hat ...

      Ich würde mich freuen, wenn ich freigeschaltet werde und aus den Berichten von anderen Kraft schöpfen darf und mich austauschen kann. Ich bin 57 Jahre alt und komme aus dem Raum Heilbronn/Baden-Württemberg.

      Viele Grüße
      Cabira

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cabira ()

    • Hallo Cabira,

      Willkommen bei uns im Forum.

      Ich habe Dich gerade für den geschützten Bereich "Angehörige und Freunde" freigeschaltet.
      Hier findest Du immer jemanden, der sich mit Dir austauscht und Dir zuhört.

      So geht´s in den geschützten Bereich
      Gehe zurück auf die Forumseite und scrolle runter bis in den Bereich, für den Du freigeschaltet bist. Dort kannst Du in "meine Geschichte" oder "mein Tagebuch" ein neues Thema aufmachen.

      Schau Dich in Ruhe um, wir lesen uns dann im geschützten Bereich.

      Bitte schreibe hier nicht weiter, denn dieser Bereich ist öffentlich.

      Liebe Grüße
      Ursula