Neu hier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo. Ich heiße Sandra und bin 48 Jahre alt. Bei meiner besten Freundin ist schwarzer Hautkrebs festgestellt worden. Leider hat dieser auch schon gestreut. In wie weit werden wir erst nächste Woche erfahren. Ich habe vor 14 Jahren meine Mutter an Bauchspeicheldrüsenkrebs verloren und weiß welchen harten Weg wir vor uns haben. Ich hoffe auf die Forschung und dass sich da schon einiges getan hat. Wir kennen uns seit 45 Jahren und hatten Ende letztes Jahres einen bescheuerten Streit und danach fast ein Jahr keinen Kontakt. Sie war immer wie eine Schwester für mich. Jetzt bereue ich natürlich die vergeudete Zeit und möchte jede freie Minute mit ihr verbringen. Leider ist das natürlich durch die Entfernung und das normale Leben nicht möglich. Jetzt lese ich mal fleißig bei euch mit und hoffe mir viele Ratschläge und Tipps zu holen. Liebe Grüße Sandra
    • Hallo Malibaby,

      Willkommen bei uns im Forum.

      Ich habe Dich gerade für den geschützten Bereich "Angehörige und Freunde" freigeschalt.
      Hier findest Du immer jemanden, der sich mit Dir austauscht und Dir zuhört.

      So geht´s in den geschützten Bereich
      Gehe zurück auf die Forumseite und scrolle runter bis in den Bereich, für den Du freigeschaltet bist. Dort kannst Du in "meine Geschichte" oder "mein Tagebuch" ein neues Thema aufmachen.

      Schau Dich in Ruhe um, wir lesen uns dann im geschützten Bereich.

      Bitte schreibe hier nicht weiter, denn dieser Bereich ist öffentlich.

      Liebe Grüße
      Ursula