AML mit Rezidiv

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AML mit Rezidiv

      Hallo,

      mein Name ist Kathrin, ich bin 43 Jahre alt, bin verheiratet und habe einen Sohn (11) und eine Tochter (9). Wir wohnen bei Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal.

      2011 ist meine Mutter an Magenkrebs gestorben. Im Dezember 2017 erhielt mein Mann die Diagnose Akute Myeloische Leukämie. Er ist im Sommer 2018 als gehelt entlassen worden, hat aber einen Rückfall erlitten und im Mai 2019 einen Knochenmarkspende erhalten.

      Ich möchte gern Erfahrungen austauschen, weil mir langsam die Kraft fehlt, ihn zu unterstützen.