Hallo in die Runde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo in die Runde

      Hallo zusammen,
      ich heiße Steffi, bin 36 Jahre alt und komme aus Bayern.
      Im letzten Jahr bekam mein bester Freund, der seit 15 Jahren an meiner Seite ist, die Diagnose Lungenkrebs im Stadium IV.
      Da sein Krebs eine ALK+ Mutation ist, ist die Krankheit im Moment gut im Griff, ich dafür umso weniger. Seit wir die Diagnose haben, ist mir der Boden unter den Füßen weggerissen worden, und es ist jeden Tag ein neuer Kampf mit mir und meinen Emotionen.
      Ich hoffe, hier auf auf Menschen zu treffen, die verstehen, dass, obwohl mein Freund nicht mein Partner ist, die Situation für mich dennoch unfassbar schwer ist.
      Viele Grüße, Steffi
    • Hallo SteffiR,

      Willkommen bei uns im Forum.

      Ich habe Dich gerade für den geschützten Bereich "Angehörige und Freunde" freigeschaltet.
      Hier findest Du immer jemanden, der sich mit Dir austauscht und Dir zuhört.

      So geht´s in den geschützten Bereich
      Gehe zurück auf die Forumseite und scrolle runter bis in den Bereich, für den Du freigeschaltet bist. Dort kannst Du in "meine Geschichte" oder "mein Tagebuch" ein neues Thema aufmachen.

      Schau Dich in Ruhe um, wir lesen uns dann im geschützten Bereich.

      Bitte schreibe hier nicht weiter, denn dieser Bereich ist öffentlich.

      Liebe Grüße
      Ursula