Hallo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo..Ich bin neu hier.
      Ich heisse Nicole, bin 43 Jahre alt. Ich lebe in Olching, Landkreis Fürstenfeldbruck. Meine Mama hatte ein Tubenkarzinom, und zusätzlich hat sie COPD.
      Seit ungefähr drei Monaten hat sie noch eine Niereninsuffizienz dazu bekommen, war wegen akutem Nierenversagen in der Klinik.


      Jetzt ist es so, dass sie scheinbar komplett in sich zurückgezogen ist, liegt nur noch auf der Couch, Allgemeinzustand sehr reduziert.

      Wenn man mit ihr sprechen will, sieht sie einen nicht mal mehr an.
      Ich bin verzweifelt und weiss mir keinen Rat mehr wie ich an Sie ran komme.
      Die gesamte Familie leidet unter der Situation.

      Bitte helft mir, was kann ich tun?
      LG, Nicole ;(
    • Hallo Nicky1976,

      Willkommen bei uns im Forum.

      Ich habe Dich gerade für den geschützten Bereich "Angehörige und Freunde" freigeschaltet.
      Hier findest Du immer jemanden, der sich mit Dir austauscht und Dir zuhört.

      So geht´s in den geschützten Bereich
      Gehe zurück auf die Forumseite und scrolle runter bis in den Bereich, für den Du freigeschaltet bist. Dort kannst Du in "meine Geschichte" oder "mein Tagebuch" ein neues Thema aufmachen.

      Schau Dich in Ruhe um, wir lesen uns dann im geschützten Bereich.

      Bitte schreibe hier nicht weiter, denn dieser Bereich ist öffentlich.

      Liebe Grüße
      Ursula