Vorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo!

      Ich bin Sabrina, 34 Jahre alt und wohne mit meinem Mann Florian (36) und unseren Kindern Ida (4) und Oscar (10 Monate) in Uphusen. Das liegt kurz vor Bremen.

      Bei meinem Mann wurde vor drei Tagen ein Siegelringkarzinom festgestellt.

      Er war beim Arzt weil er in ziemlich kurzer Zeit Zeit sehr viel abgenommen hat und sich nach dem Essen öfter mal übergeben musste.

      Unser Hausarzt hat das zum Glück sofort ernst genommen und ihm einen Termin beim Facharzt besorgt. Dort wurde der Magen gespiegelt und einige Gewebeproben entnommen und vor drei Tagen hat er das Ergebnis bekommen.

      Nächsten Dienstag wird ihm ein Port gelegt und dann startet er am Donnerstag mit der Chemo. Nach der Chemo wird ihm der Magen entfernt und dann gehts weiter mit Chemo.

      Wir haben eine unheimliche Angst vor dem was auf uns zukommt.

      Ich hoffe, dass ich hier im Forum Tipps bekomme wie ich ihm helfen kann durch die Chemo zu kommen. Und ich freue mich natürlich auf einen Austausch mit „Gleichgesinnten“!
    • Hallo Sabrina1985,

      Willkommen bei uns im Forum.

      Ich habe Dich gerade für den geschützten Bereich "Angehörige und Freunde" freigeschaltet.
      Hier findest Du immer jemanden, der sich mit Dir austauscht und Dir zuhört.

      So geht´s in den geschützten Bereich
      Gehe zurück auf die Forumseite und scrolle runter bis in den Bereich, für den Du freigeschaltet bist. Dort kannst Du in "meine Geschichte" oder "mein Tagebuch" ein neues Thema aufmachen.

      Schau Dich in Ruhe um, wir lesen uns dann im geschützten Bereich.

      Bitte schreibe hier nicht weiter, denn dieser Bereich ist öffentlich.

      Liebe Grüße
      Ursula