Vorstellung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,
    mein Name ist Daniel, ich bin 37 Jahre alt und komme aus NRW.
    Ich habe viele Verwandten und Bekannten durch diese Krankheit verloren.
    Mittlerweile besitze das Wissen, wie man gegen die Krankheit erfolgreich und auf natürlichem Wege, ohne Chemo, Strahlen usw., vorgeht. Ich habe zwar sehr wenig Zeit, aber ich teile mein Wissen mit jedem der es selber möchte. Das was ich ihnen erzählte, wird wahrscheinlich ihre Vorstellungen über die Krankheit auf den Kopf stellen. Mir tut es weh das alles hier zu lesen, vor allem wenn ich weiß, dass die Chemo und Strahlentherapie nicht helfen können.
    Bitte um Freischaltung
  • Guten Tag Dani83

    Dich hier im Forum wieder an zu treffen ...... :(

    Das ist ein Zitat deiner drei Beiträge hier im Forum, die insgesamt für viel Verständnislosigkeit und "wirfihnrausrufe" geführt haben.

    Dani83 schrieb:

    Hallo, ich kann versuchen ihm zu helfen, wieder gesund zu werden ohne die standard Behandlungen wie Chemo, Strahlen usw., auf natürlichem Wege, vorausgesetzt er nimmt die Hilfe auch an.

    Der größte Teil der Menschen die in diesen Forum sind, suchen nicht nach Heilmethoden oder eine Fachsimpelei über Krebsarten.

    Dieses Forum wurde von mir vor über 16 Jahren für Angehörige gebaut, damit sie einen Platz haben wo sie sich austauschen können, rund um die Uhr sich mal alles von der Seele schreiben zu können und auch um sich mal so richtig auskotzen zu können. Die Themenbereiche Behandlungsmethoden und Krebsarten spielten in der ganzen Zeit eine komplett untergeordnete Rolle.

    Darüber hinaus, hören sich deine Texte für mich an, wie Werbetexte von einem TV Shopping Kanal an.


    Wir Administratoren haben nicht nur die Aufgabe das Forum technisch einwandfrei am laufen zu halten, wir sind auch zum Schutz der Menschen bzw Angehörigen da. Deswegen gibt es die geschützten Bereiche und die Freischaltung, die nur händisch und nicht automatisiert erfolgen kann.


    Ich werde deiner Bitte um Freischaltung nicht nach kommen, weil mir mein Bauch mit 16 Jahren Erfahrungswerten "Nein" sagt.

    Dein Account ist gesperrt, und er wird innerhalb der nächsten 24 Stunden gelöscht.

    Freundliche Grüße
    Patrick Popelka
    Administrator
    Vorsitzender des Trägerverein VAPKE e.V.
    Man beschäftigt sich zu viel damit was war und was sein wird.
    Das Gestern ist Geschichte, das Morgen nur Gerüchte, doch das Heute ist die Gegenwart und die zu erleben ist ein Geschenk.

    Autor: Unbekannt

  • Hallo

    Doerthe schrieb:

    Vielen lieben Dank das du so gut aufpasst und keine angeblichen Wunderheiler freischaltet.

    LG Dörthe

    Elke B-W schrieb:

    Genau diesen Eindruck hatte ich auch.
    Richtige Entscheidung

    Veronika 25 schrieb:

    Finde ich auch gut Danke

    Vielen Dank für eure Worte, ich habe den Account endgültig gelöscht und schließe nun das Thema.

    LG Patrick
    Man beschäftigt sich zu viel damit was war und was sein wird.
    Das Gestern ist Geschichte, das Morgen nur Gerüchte, doch das Heute ist die Gegenwart und die zu erleben ist ein Geschenk.

    Autor: Unbekannt