Vorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo!
      Mein Name ist Denise und ich bin 34 Jahre alt. Mein Mann (38)hat 2019 die Diagnose Lungenkrebs erhalten. Ihm wurde 2019 ein Lungenflügel , ein Teil der Speißeröhre und ein Teil des Herzbeutels entfernt. 2020 dann der nächste Schock, der Krebs war wieder da und ich hoch Schwanger…. 2020 folgten daraufhin eine Strahlentherapie, Chemotherapie und der Beginn einer Immuntherapie. Im Juni 2021 wurde der nächste Tumor entdeckt und die nächste Chemotherapie folgte. Der Tumor ist noch immer da und nicht entfernbar. Durch häufige CTs wird nun beobachtet ob er wieder zu wachsen beginnt.
      Ich habe mich hier angemeldet um mich vielleicht einmal mit Gleichgesinnten unterhalten zu können, Erfahrungen und Sorgen austauschen zu können oder auch einfach nur still mitzulesen und zu merken dass ich nicht alleine bin…
    • Hallo Denise946,

      Willkommen bei uns im Forum.

      Ich habe Dich gerade für den geschützten Bereich "Angehörige und Freunde" freigeschaltet . Hier findest Du immer jemanden, der sich mit Dir austauscht und Dir zuhört.

      So geht´s in den geschützten Bereich
      Gehe zurück auf die Forumseite und scrolle runter bis in den Bereich, für den Du freigeschaltet bist. Dort kannst Du in "meine Geschichte" oder "mein Tagebuch" ein neues Thema aufmachen.

      Schau Dich in Ruhe um, wir lesen uns dann im geschützten Bereich.

      Bitte schreibe hier nicht weiter, denn dieser Bereich ist öffentlich.

      Liebe Grüße
      Ursula