Serverupdate bzw. Neuinstallation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Serverupdate bzw. Neuinstallation

      Hallo

      Heute hat mich die Technikabteilung des VAPKE e.V. über ein Serverupdate informiert.

      Zwischen Donnerstag den 29.08.2021 ab 18 Uhr und Freitag den 30.08.2021 um 06:00 Uhr, wird der Server abgeschaltet und neu installiert.

      Zum dritten Mal in fast 17 Jahren wurde das Ende des Long Tine Support des Betriebssystem erreicht.

      Auch die 4. Installation des Servers steht im Zeichen von sehr hoher Stabilität, damit er die nächsten 5 Jahre genauso stabil läuft wie in den letzten fast 17 Jahren.

      Liebe Grüße
      Ursula
    • Dann will ich mal die Gelegenheit nutzen, um mal DANKE zu sagen.
      Danke dafür, dass hier noch was in die Richtung getan wird - im Gegensatz zu einem anderen Krebs Forum, wo leider nix mehr gemacht wird.
      Danke aber auch an Euch Mods/Admins für Eure Arbeit! Auch wenn hier nicht täglich x Beiträge geschrieben werden, so haben mir letztes Jahr die ganzen gesammelten Geschichten, die sich über die Zeit hier gesammelt haben, sehr geholfen.
      Mama <3 16.01.1958 - 17.10.2020
      Lungenkrebs & Hirnmetastasen, ED 25.07.2020
    • Hallo

      @ivonnilein :txs: für dein Danke an uns.

      Das Forum feiert in diesen Jahr (2021) seinen 17. Geburtstag und ich war von der Sekunde der Idee dabei.

      Auch wenn ich in meinen Hochzeiten der Wildsaudiplomatie öfters kurz davor stand, alles zu löschen, habe ich es doch nie getan.

      Alleine bei dem Gedanken daran das Forum zu schließen oder zu löschen, verdreht sich heute mir der Magen.

      Solange die Finanzierung steht und die administrative Verwaltung nicht zum Job für ein Workaholic wird, steht einem Fortbestand dieses Forums nichts im Wege.

      :22: Spenden helfen dem VAPKE e.V. bei der zukünftigen Finanzierung (vapke.de/spenden.html) :txs:

      Sorry Ihr Lieben, aber der Vorsitzende in mir, musste den Satz schreiben. :reineluft:

      Wie sich die Foren in den nächsten fünf bis zehn Jahren weiterentwickeln, kann ich leider nicht sagen.

      Viele Sachen, wie z.B. die LPs, die Kassetten, viele Ostprodukte, Chats uvm wurden schon für Tod erklärt, leben heute immer noch und erfreuen sich an steigenden Absatzzahlen.

      Zur Zeit kenne ich nur einen Grund, wieso ich das Forum sogar gerne schließen würde.

      Die Wissenschaftler finden ein Heilmittel gegen den Sch... Krebs, das wäre ein schöner Grund dafür, das ich als letzter das Licht ausmachen würde.

      Aber trotz des Forummotto "Die Hoffnung ist unsere Zukunft..." glaube ich nicht, dass das so schnell passiert und solange halten wir hier die Stellung.

      :upps: Sorry für die vielen Worte, aber kürzer ging es nicht.

      Liebe Grüße
      Patrick
      Man beschäftigt sich zu viel damit was war und was sein wird.
      Das Gestern ist Geschichte, das Morgen nur Gerüchte, doch das Heute ist die Gegenwart und die zu erleben ist ein Geschenk.

      Autor: Unbekannt

    • Hallo

      Elke B-W schrieb:

      Auch von mir vielen Dank. Es ist toll, dass ihr Euch kümmert und das Forum weiter betreibt.
      Elke

      Dankeschön für deinen Dank an uns.


      Zurück zum Serverupdate:

      Die Technikabteilung des VAPKE e.V. hat mir heute morgen mitgeteilt, dass das Update des Server einbandfrei gelaufen ist.

      Alle Test am gestrigen Tag, verliefen ohne ein Problem.

      Vielen lieben Dank an Johannes, das Supportteam der Keyweb AG und dem Technikteam des VAPKE e.V.

      Das gesamte Update hat ca. 4,5 Stunden gedauert.

      Die Liste der Preise für den Remote Hands Service (auf Deutsch eine Technikerstunde) der Keyweb AG findest du hier.

      Für den VAPKE e.V. und sein Projekt "Krebsforum für Angehörige" hat das Team der Keyweb AG einen Pauschalpreis von 70€ in Rechnung gestellt, worüber wir uns sehr gefreut haben.

      Dankeschön für Eure Geduld.

      Wer sich mit ein paar Euro beteiligen möchte, kann das auf vapke.de/spenden.html tun.


      Liebe Grüße
      Ursula
    • Hallo

      Für die Spenden i.H.v. 20€ möchte ich auch hier noch einmal Dankeschön sagen.

      Vielen lieben Dank.

      LG Patrick

      P.S. Sollte irgendwer noch 32 GB USB Sticks benötigen, dann findet Ihr welche auf Ebay - Kleinanzeigen ( Link: USB Sticks 32GB - Erlös kommt VAPKEe.V. zu Gute ).
      Bilder
      • dankeschoen.jpg

        136,76 kB, 768×448, 22 mal angesehen
      Man beschäftigt sich zu viel damit was war und was sein wird.
      Das Gestern ist Geschichte, das Morgen nur Gerüchte, doch das Heute ist die Gegenwart und die zu erleben ist ein Geschenk.

      Autor: Unbekannt